Beitrag "Demokratie leben" im Kreis Kusel

"Für 16 junge Menschen der Paul-Moor-Förderschule gehen heute spannende Tage zu Ende. Seit Dienstag war die Gruppe auf den Spuren der deutschen Demokratie in Berlin unterwegs.

Die geistig behinderten jungen Menschen von 14 bis 21 Jahren haben in den vier Tagen viel über den Nationalsozialismus und das Thema Demokratie erfahren.

Neben einer Stadtführung, dem Besuch des Anne Frank Zentrum, der Topographie des Terrors  und dem Olympiastadion Berlin stand auch der Besuch des Bundestages auf dem Programm.

Das alles dient dem Verständnis von Demokratie und leistet einen wichtigen Beitrag bei der Vermittlung demokratischer Werte.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Mitteln aus dem Bundesprogramm "Demokratie leben!" dazu beitragen konnten, dass dieses Projekt stattfinden konnte."

Quelle: https://m.facebook.com/toleranter.kreis.kusel


Neues von unserem Förderverein...

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie

Weiterlesen ...
Save the date - Infotag " Was kommt nach der Schule"

Infotag "Was kommt nach der Schule.

Weiterlesen ...
Schwimmer starten in die Wettkampf-Vorbereitung

Unser Schwimmteam startet in Vorbereitung auf die diesjährigen Wettkämpfe.

Weiterlesen ...