Auch im Jahr 2013 wollen wir mit vielen anderen deutschen Schulen gemeinsam Kinder in Afrika unterschützen.Dazu packen wir wieder gemeinsam Ranzen und Rucksäcke, die daheim nicht mehr gebraucht werden.
Haben sie Lust mitzumachen?
Sie können helfen, indem sie eines oder mehrere der folgenden Dinge (NEU - oder gebraucht, allerdings in ordentlichem, sauberen Zustand) mitgeben:

 

  • Rucksack/Ranzen
  • Mäppchen
  • Bleistifte
  • Hefte
  • Buntstifte
  • Spitzer
  • Radiergummi
  • T-Shirts
  • Hosen
  • Schuhe

...
Ausführliche Infos folgen in einem Elternbrief im Januar, bzw. sind unter dem "Rucksackprojekt" im Internet zu finden.
Ansprechpartnerin an unserer Schule ist Frau Paulus.

Querverweis:

Bitte für unser Projekt abstimmen

Darum gehts:

Weiterlesen ...
Spendenübergabe von unserer Autoputzaktion

Bei unserer Autoputzaktion für die Ukraine haben wir

Weiterlesen ...
Hilfe für die Flüchtlinge aus der Ukraine - Aktionswoche an der Paul-Moor-Förderschule

Die Schulgemeinschaft der Paul-Moor-Förderschule sammelt Spenden für die Flüchtlinge aus

Weiterlesen ...